Chronik

Bereits im Jahr 1880 wurde das Unternehmen von Josef Pichler gegründet. Zum damaligen Zeitpunkt gehörte nicht nur das traditionelle Zimmererhandwerk sondern auch der Kirchen- und Brückenbau zu den Aufgaben. Das gesamte, verwendete Holz wurde von den Zimmerleuten selbst gefällt. Löhne, wie wir es heute kennen, gab es damals nicht. Die Zimmerleute erhielten über das Jahr hinaus immer wieder einen Vorschuss, abgerechnet wurde aber nur ein Mal im Jahr.

1920 übernahm Josef Pichler jun. den Betrieb. In dieser Zeit wurden bäuerliche Objekte sowie viele Almhütten in der Karnischen Region errichtet. Die Schwierigkeit bestand damals beim Materialtransport. Das Material musste zur Gänze mit Werkzeugkraxen zur Baustelle getragen werden.

Der heutige Seniorchef, Engelbert Pichler, übernahm im Jahr 1958 die Führung des Unternehmens. Er erweiterte den Betrieb – unter den bekannten Erschwernissen der Nachkriegsjahre – und ergänzte ihn durch eine Tischlereiabteilung. Er legte bereits damals sehr großen Wert auf die Auswahl, Motivation und Qualifikation der Mitarbeiter. Er modernisierte den gesamten Maschinen- und Fuhrpark und legte so den Grundstein für mehr Flexibilität und verbesserte Betriebsabläufe.

Ing. Hannes Pichler, Urenkel des Gründers, setzt seit 1989 die Tradition der Familie fort. So wurde im Jahr 2000 der gesamte Betrieb komplett umgebaut. Mit dem sogenannten Projekt 2000 machte man einen gewaltigen Schritt nach vorne. Neueste Technologie in Soft- und Hardware wurde installiert. Vor allem durch neue Ideen und sehr viel Kreativität wurde der Holzbau in ein neues Zeitalter geführt. Gemeinsam mit den Mitarbeitern können wir nun alle uns aufgetragenen Aufgaben vorzüglich und qualitativ höchstwertig erledigen.

Seit dem Sommer 2015 ist auch Sohn Ing. Philip Pichler, somit die 5. Generation, nach erfolgreich abgelegter HOLZBAU-MEISTER Prüfung aktiv im Betrieb tätig.

Wir sind also für die Zukunft optimal ausgerichtet.



Herbst / Winter

Wir sind heuer schon im Endspurt - es sind noch einige Baustellen fertigzustellen,

stehen aber für Ihre Anfrage jederzeit gerne zur Verfügung.

Winterzeit ist Planungszeit.

Kontaktieren sie uns. 04718/365 oder per Mail office@holzbau-pichler.at

HOLZBAU PICHLER

A-9634 Gundersheim 14
Tel. +43 4718 365
office@holzbau-pichler.at

Gundersheim, Gailtal, Kärnten