Lanser Alm

TRADITION trifft MODERNE

Die seit fünf Jahren leer stehende Hütte wird umgebaut, erweitert und mit neuem Komfort ausgestattet.

Die Lanser Alm stand immer im Schatten der größeren, moderneren und leichter erreichbaren Hütten im Mittelgebirge. Vor fünf Jahren musste sie dann aus hygienischen Gründen (Küche, WC, Kanal) geschlossen werden. Jetzt beginnt endlich die Generalrenovierung und Erweiterung durch die Gemeinde Lans. Dabei wird großer Wert darauf gelegt, dass der urige Charme und die Atmosphäre der Hütte erhalten bleibt. Das bestehende Haus wird zukünftig zur Gänze als Gastraum genützt, für Küche, WC und Zimmer für den "Albla" wird ein Nebengebäude errichtet. Die Lanser Alm wird auch zukünftig nicht nur Berggasthaus sondern auch eine "echte" Alm sein, von der im Sommer das weidende Vieh betreut wird. Um weiterhin die wertvolle Natur und die Tiere auf den Almen pflegen zu können, dürfen solche Almen nicht fehlen.

Verantwortlicher Architekt : Arch.DI. Benedikt GRATL, Innsbruck
Bauherr: Gemeinde LANS

Wir wurden beauftragt - diese Generalrenovierung und Erweiterung umzusetzen - welche wieder eine besondere Herausforderung ist.

LANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALMLANSER ALM








Betriebsurlaub 2017

Unser Betriebsurlaub ist heuer von 11. August bis 21. August.

Ab Dienstag, dem 22. August sind wir wieder gerne für Sie da.

Familie PICHLER mit Mitarbeitern.

HOLZBAU PICHLER

A-9634 Gundersheim 14
Tel. +43 4718 365
office@holzbau-pichler.at

Gundersheim, Gailtal, Kärnten